MySQL: Retter in der Not.

MySQL: Retter in der Not.
Manchmal kommt man als DBA in „schwere See". Neulich hatte ein Kunde das Problem, dass nach einem Hardware-Crash eine seiner InnoDB-Tabellen unlesbar war. Diagnose: Eine korrupte Tabelle. Wir haben dieses Problem noch einmal intern anhand der MySQL-Demodatenbank „sakila" nachgestellt. Kein Rettungsring… Ein Backup wurde von diesem System seit gerau...
Weiterlesen

Neuerungen in der Oracle Database 12.2 (Teil II): Real Application Clusters

Neuerungen in der Oracle Database 12.2 (Teil II): Real Application Clusters
Im zweiten Artikel der Reihe stellen wir Ihnen die wesentlichen Neuerungen von Oracle 12.2 im Bereich Real Application Clusters vor. Wie auch in den vergangenen Releases hat Oracle die Architektur des Real Application Clusters weiterentwickelt und stellt ein neues Cluster-Konzept mit dem Namen „Oracle Cluster Domain" vor. Die Oracle Cluster Domain ...
Weiterlesen

Wir vergrößern unser Team – Datenbankspezialist Oracle (w/m) für Wiesbaden gesucht!

Wir vergrößern unser Team – Datenbankspezialist Oracle (w/m) für Wiesbaden gesucht!
Wir suchen Sie ab sofort für unsere großen Projekte bei unseren namhaften Kunden im Rhein-Main-Gebiet! Sie suchen eine neue berufliche Perspektive? Als Datenbankspezialist Oracle analysieren, optimieren und administrieren Sie komplexe Datenbanklösungen bei unseren Kunden und führen unter anderem Tuning-Maßnahmen und Security-Analysen durch. Zuderm ...
Weiterlesen

Big Data – Informationen neu gelebt (Teil VI): Redis: Key Value einmal anders

Big Data – Informationen neu gelebt (Teil VI): Redis: Key Value einmal anders
Im Kontext von NoSQL-Datenbanken denken viele mit Apache Cassandra, MongoDB und Neo4j zunächst an die klassischen Vertreter der Wide Column Stores, Document Stores oder der Graphdatenbanken. Key Value Stores werden dagegen, trotz ihrer besonderen Eigenschaften, nur wenig berücksichtigt. In diesem Artikel wird daher der Fokus auf diese Kategorie von...
Weiterlesen