Nutzungsbedingungen

 

Liebe Leserinnen und Leser,

Der ORDIX® blog lebt von Ihrer Beteiligung! Sie sind daher herzlich eingeladen, unsere Blog-Beiträge zu kommentieren. Wir freuen uns über jeden Kommentar, möchten Sie jedoch bitten, die folgenden Blog-Regeln zu berücksichtigen:

  1. Alle Kommentare werden direkt und ohne Vorabkontrolle freigeschaltet und sind direkt von jedem Besucher lesbar.
  2. Die Kommentare geben ausschließlich die Meinung des jeweiligen Verfassers wieder.
  3. Jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung. Versuchen Sie deshalb nie, Ihre Meinung anderen aufzuzwingen.
  4. Wir freuen uns über einen freundlichen und fairen Umgangston. Denken Sie immer daran, dass Sie es hier mit Menschen und nicht mit virtuellen Persönlichkeiten zu tun haben. Beleidigungen, persönliche Angriffe oder Argumente, die sich auf die Person und nicht auf die Sache beziehen, können wir nicht tolerieren.
  5. Folgendes ist im Blog untersagt und führt zur Löschung des Kommentars:
    • Marken-, Wettbewerbs- und Urheberrechtverletzungen
    • Pornographische oder obszöne Inhalte
    • Gewaltverherrlichende Inhalte
    • Aufforderungen zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen
    • Informationen oder Links zu illegalen Downloads, Cracks und sonstigen illegalen Inhalten und Aktivitäten
    • Beleidigende, entwürdigende oder geschäftsschädigende Äußerungen über Personen, Unternehmen, Behörden oder Institutionen in jeglicher Form
    • Sonstige rechtswidrige Inhalte
    • Der Missbrauch der Kommentarfunktion als Werbefläche für Webseiten oder Dienste (Spamming)
    • Das kommerzielle oder private Anbieten von Waren oder Dienstleistungen
    • Wahl- und Parteienwerbung aller Art
    • Rassismus und Hasspropaganda
    • Verletzungen von Rechten Dritter (Personen, Institutionen, Organisationen, Unternehmen)
    • Aufrufe zu Kampagnen, Demonstrationen und Kundgebungen jeglicher politischer Richtung
    • Fremdsprachige Kommentare (gilt nicht für Zitate)
    • Zitate ohne die Angabe einer Quelle bzw. des Urhebers
    • Verwendung von urheberrechtlich geschütztem Material (®, © u.ä.) ohne die ausdrückliche Genehmigung des Rechteinhabers
    • Beiträge bzw. Kommentare, die von den thematischen Vorgaben im Blog abweichen
    • Einstellen von Beiträgen und Kommentaren aus anderen Foren und Blogs
    • Die Veröffentlichung von Anschriften, E-Mail-Adressen und Telefonnummern
    • Die Veröffentlichung privater Korrespondenz (Briefe, E-Mails und dergleichen)
    • Spendenaufrufe
    • Die parallele Teilnahme an der Diskussion mit mehreren Benutzernamen (oder „virtuellen Personen“)
  6. Anregungen und Kritik an uns und unseren Dienstleistungs- und Seminarangeboten sind natürlich jederzeit willkommen. Ihr Feedback hilft uns, besser zu werden. Bitte achten Sie darauf, dass sich Ihr Kommentar auf den Blogbeitrag oder den Kommentar eines anderen Lesers bezieht. Sog. »Off-Topic« stört die Diskussion.
  7. Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst. Wenn Sie einen Kommentar schreiben möchten, bitten wir Sie um einen Namen sowie Ihre gültige E-Mail-Adresse. In das Namensfeld können Sie auch einen sogenannten »Nickname« eintragen (nicht erlaubt sind Marken, Keywords sowie Website-Namen wie z. B. www.domain.de). Wir garantieren Ihnen, dass wir Ihre E-Mail-Adresse oder andere persönliche Daten nicht ohne Ihre Zustimmung an anderen Stellen als in diesem Blog veröffentlichen oder an Dritte weiterreichen. Näheres hierzu finden Sie auch in unserer Datenschutzerklärung.
  8. Die Blogbeiträge und Kommentare sind öffentlich und werden auch von Suchmaschinen indexiert. Mit dem Absenden Ihres Kommentars räumen Sie der ORDIX AG ein zeitlich unbefristetes Nutzungsrecht für die Veröffentlichung im ORDIX® blog ein. Bestimmte Leserkommentare können wir nur löschen, wenn es einen wichtigen Grund dafür gibt (siehe 5.). Bitte überlegen Sie sich deshalb vor dem Abschicken Ihres Kommentars, ob dieser so veröffentlicht werden soll, wie Sie ihn gerade verfasst haben.
  9. Mit dem Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Sie jetzt und in Zukunft die volle Verantwortung für Ihren Kommentar tragen.

Wir sind schon von Gesetzes wegen verpflichtet, rechtswidrige Inhalte zu löschen, sobald wir Kenntnis davon erlangen.
Gelöschte Kommentare werden von uns kenntlich gemacht.

Unsere Autoren

Technologie Blogs

Tutorials

4 members

Webentwicklung

3 members

Java

3 members

Archiv | Blog-Beiträge

Login