IT-Systemen mit dem CISA auf den Zahn fühlen..

Zeitdruck, knappe Budgets und politische Entscheidungen führen immer noch häufig dazu, dass Software in einem unreifen Zustand ausgeliefert wird. Gerade aus dem Blickwinkel der Informationssicherheit heraus ist es aber unerlässlich zu wissen, welchen Risiken und Gefahren die Systeme, Prozesse und Anwender ausgesetzt sind und welche Sicherheitsmechanismen umgesetzt werden müssen, um einen ausreichenden Schutz zu erreichen. In diesem Kontext helfen Kontrollen dabei zu verifizieren, in welchem Umfang die Informationssysteme grundlegende Sicherheitsziele der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit erfüllen. Das Zertifikat "Certified Information Systems Auditor (CISA)" hat sich für Auditoren, Revisoren, Gutachter, Wirtschaftsprüfer, Security Manager und Berater als international anerkannter Standard durchgesetzt und genießt eine hohe Bekanntheit und Anerkennung.

Häufig wird eine CISA-Zertifizierung sogar in Projekt- und Stellenausschreibungen von Kunden eingefordert. Die Ausbildung zum CISA kann bei entsprechender Vorbereitung in einem 4-tägigen Intensivkurs mit Prüfungsvorbereitung inkl. Coaching absolviert werden. Der Lehrgang vermittelt die wichtigsten Aspekte aus der Berufspraxis eines Auditors:

The Process of Auditing Information Systems

  • Auditing
  • Vorgehensmodelle
  • Standards und Frameworks
  • Kontrollmechanismen
  • Control Self-Assessment

Governance and Management of IT

  • Governance
  • Richtlinien, Standards und Prozeduren
  • Strategien . Reifegrad- und Optimierungsmodelle
  • Risiko Management
  • Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Business Continuity

Information Systems Acquisition, Development and Implementation

  • Programm-Management 
  • System Development Life Cycle
  • Modelle und Anwendungen
  • Cloud Computing
  • Software-Entwicklung
  • Erwerb von Software und Hardware
  • Kontrollmechanismen
  • Audit-Techniken ​ 

Information Systems Operations, Maintenance and Service Management

  • IT Service Management
  • IT Asset Management
  • Betrieb und Wartung
  • Hardware und Software
  • Netzwerk-Technologien
  • Disaster Recovery

Protection of Information Assets

  • Information Security Management
  • Schutz von Vermögenswerten
  • Identitäts- und Zugriffskontrollen
  • Netzwerkinfrastrukturen
  • Kryptographie
  • Physische Sicherheit
  • Audit-Techniken

Aktuell können weltweit über 115.000 Experten eine Zertifizierung als CISA vorweisen:

  • Nordamerika: 33.640 
  • Europa/Afrika: 18.880 
  • Asien: 21.730 
  • Mittel-/Südamerika: 2.440 
  • Ozeanien: 1.950

Auch hier ist der Trend ansteigend.


Die ManufakturIT GmbH bietet Mitarbeitern und Selbständigen in den nachfolgenden Job-Funktionen eine fundierte CISA-Ausbildung mit Examensvorbereitung und hoher Erfolgsquote:

  • Auditoren / Gutachter
  • Wirtschaftsprüfer 
  • Sicherheitstester 
  • Sicherheitsberater 
  • Sicherheitsbeauftragte 
  • Security Program Manager
    die ihr Wissen vertiefen und zertifizieren wollen, sowie solche, die es anstreben.

Kursinformationen

  • Intensivkurs in deutscher Sprache
  • praxiserfahrener Trainer
  • ISACA-Trainingsunterlagen
  • ISACA-Testprüfungen
  • ergänzende Lektüre und Kursmaterial 
  • Persönlicher Trainer vor und nach dem Kurs 
  • angenehme und störungsfreie Lernumgebung 
  • Vollpension und Übernachtung im Einbettzimmer, Parkgebühren inkl.
  • Leistungsgarantie

Schulungsunterlagen

  • Official ISACA CISA Review Manual 
  • Official ISACA CISA Review Questions, Answers & Explanations Manual 
  • deutsche Begleitmaterialien

Lernmodell

  • Betreuung vor und während des Kurses zur optimalen Prüfungsvorbereitung
  • offizielle Kursunterlagen und Arbeitsmaterialien
  • Individualbetreuung durch Ihren Trainer
  • vertiefende Gruppenarbeiten und eigenständige Arbeitsphasen
  • hoher Prüfungsbezug durch intensive Test- und Übungsphasen
  • gehobene Unterkunft inkl. Frühstück, Mittag- und Abendessen, Snacks und Getränke
  • angenehme und störungsfreie Lernumgebung ​

Deutschsprachiger Kurs

Der CISA ist ein internationales Security Zertifikat. Dementsprechend werden auch in Deutschland, Österreich und Schweiz die meisten Kurse auf Englisch gehalten. Mit dem Nachteil, dass Diskussionen oft nicht entstehen, Nachfragen nicht zustande kommen und der Erfahrungsaustausch leidet. Wir unterrichten in deutscher Sprache und setzen praxiserfahrene Trainer ein, die Diskussionen, Austausch und Nachfragen fördern und so eine besonders intensive und nachhaltige Wissensvermittlung erreichen. ​

Face to Face Coaching statt Bootcamp

CISA-Kurse werden oft in Kompaktform angeboten: Training bis in die späten Abendstunden, Übungsbetrieb bis Mitternacht, ein Hotel ohne Ablenkung, und anschließend geht's direkt in die Prüfung. Nach langjähriger Schulungserfahrung sind wir der Meinung, dass dieser Bootcamp-Modus weder für eine gründliche Prüfungsvorbereitung noch für eine hohe Erfolgswahrscheinlichkeit förderlich ist. Daher gehen wir mit Ihnen einen anderen Weg: Ab dem Tag Ihrer verbindlichen Kursbuchung unterstützen wir Sie bei der Vorbereitung auf das Examen! Lange, bevor der eigentliche Kurs beginnt, und auch nach dem Kurs bis zum Tag Ihres Examens. Vertrauen Sie uns! Wir begleiten Sie bis zu Ihrer erfolgreichen Zertifizierung! ​ Leistungsgarantie ​ Wir bieten Ihnen ein erfolgreiches Intensivtraining mit hoher Teilnehmerzufriedenheit und Erfolgsquote! Sollten Sie die Prüfung wider Erwarten nicht bestehen, bieten wir Ihnen an, unseren Kurs innerhalb eines Jahres zu wiederholen. Sie zahlen dann lediglich für Unterkunft und Verpflegung. Freuen Sie sich auf eine hohe Anerkennung und Karriere-Chancen durch eine internationale Zertifizierung, die zunehmend in Deutschland, Österreich und der Schweiz nachgefragt und eingefordert wird! Weitere Details zum Kursablauf, Voraussetzungen und Zertifizierungsprozess entnehmen Sie bitte unserer Schulungsseite https://www.manufaktur-it-training.de/cisa 

Werden Sie Security-Experte! 

Wir bereiten Sie erfolgreich und schnell auf die internationalen Security Zertifikate in deutscher Sprache vor. 

Jetzt zum Training anmelden: ORDIX CISA Seminar - Prüfungsvoucher können über die ORDIX AG gebucht werden - 

Über Manu Carus

Manu Carus ist "Official (ISC)² Training Instructor" und als solcher ein von der (ISC)² autorisierter Partner für deutschsprachige Trainings in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er arbeitet seit mehreren Jahren als Trainer für CISSP-, CISM- und CISA-Kurse mit hoher Erfolgsquote. ​ 

"Manu has demonstrated a great ability to be able to deliver technical content in a manner which the wider audience is able to understand clearly, resulting in engaging discussions and prompting a fuller learning experience. His enthusiasm for IT security is evident from the moment you step into his class, and his encouragement a key factor in all his presentations. We're looking forward to building a strong partnership with Manufaktur-IT". - Faisal Malik, Head of Business & Market Development of (ISC)² 

Neben Schulungen bietet sein Unternehmen Dienstleistungen in den Bereichen Information Security Management, Sicherheitsanalysen, Sicherheitslösungen, Gutachten und Pentests für große und mittelständische Unternehmen an.

Weitere Informationen finden Sie unter www.manufaktur-it.de

1
ORDIX wünscht frohe Weihnachten und ein gutes neue...
Python Generator-Funktionen und -Expressions: Ein ...

Related Posts

Unsere Autoren

Technologie Blogs

Tutorials

4 members

Webentwicklung

3 members

Java

3 members

Archiv | Blog-Beiträge

Login