Neues Webinar: IBM Db2 für Linux/Unix/Windows

Seminarprogramm2020

Ab Februar 2020 haben wir ein neues Webinar in unserem Seminarangebot: IBM Db2 für Linux/Unix/Windows - Härten und Absichern einer Db (W-DB2-03). In diesem Seminar bekommen sie einen Überblick über die wichtigsten Datenbanksicherheits-Features, um unerlaubte Zugriffe und Hackerangriffe zu minimieren.

Zielgruppe und Voraussetzung

Zielgruppe dieses Webinars sind Datenbankadministratoren und Systembetreuer, die über ein gutes Grundlagenwissen in DB2 für Unix/Linux/Windows verfügen. Das Wissen aus dem Seminar IBM DB2 für Linux/Unix/Windows Administration (DB-DB2-02) ist empfehlenswert.

Ziele und Nutzen des Webinars

  • Sie können Db2-Datenbanken konfigurieren und administrieren.
  • Sie erhalten Einblick in den internen Aufbau und die Architektur von Db2.
  • Sie kennen die internen Abläufe in einer Db2-Datenbank und können ihr Zusammenspiel verstehen.
  • Sie kennen die unterschiedlichen Kommandos, die bei Db2 zur Konfiguration und Administration zur Verfügung stehen.

Inhalte des Seminars

  • Überblick über die Db2-Architektur
  • Db2-Installation, Anlegen einer Instanz und einer Datenbank
  • Kennenlernen der verschiedenen Speicherbereiche der Db2-Datenbank
  • Tablespaces und Bufferpools
  • Datenbank-Objekte (Tabellen, Indices, Sequenzen, etc.) verwalten
  • Sichern und Wiederherstellen von Datenbanken (Backup und Recovery)
  • Maintenance Tools wie Reorganisation, Runstats, Reorgcheck
  • Sperrmechanismen (Locking und Monitoring)
  • Security: Benutzerverwaltung, Zugriffsschutz
  • Datenbank-Tools wie Load, Import und Export Utility usw.
  • Tipps und Tricks

Fragen?

Buchen können Sie das Webinar direkt über unseren Seminarshop: IBM Db2 für Linux/Unix/Windows

Bei Fragen hilft Ihnen unser Team vom Seminarzentrum gerne weiter. Sprechen Sie uns einfach an!

SEMINARZENTRUM WIESBADEN
Kreuzberger Ring 13
65205 Wiesbaden

Tel.: +49 611 77840-00
Fax: +49 180 1 67349 0

Seien Sie schnell und buchen Sie jetzt! 

Archivier das mal!
Wieso “agil” für die IT zur Notwendigkeit wird
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Sonntag, 08. Dezember 2019

Sicherheitscode (Captcha)