ORDIX® news 1/2017 - Data Mining in der Praxis (Teil I): Was ist Data Mining?

ORDIX<sup>®</sup>    news 1/2017 - Data Mining in der Praxis (Teil I): Was ist Data Mining?
Daten sind das Unternehmenskapital der Zukunft. Wertvoll wird dieses Kapital allerdings erst, wenn es sinnvoll eingesetzt wird. Data Mining ist eine Ansammlung von Prozessen und Methoden, die dazu dienen, Erkenntnisse aus Daten zu ziehen und diese zur Wert­schöpfung einzusetzen. Diese neue Artikelserie zum Thema Data Mining gibt mit dem ersten Arti...
Weiterlesen

Oracle Spatial: funktionsbasierter Geo-Index

Oracle Spatial: funktionsbasierter Geo-Index
​Dieser Blog-Artikel soll die Möglichkeit vorstellen, einen funktionsbasierten Index auf Geodaten in der Oracle-Datenbank zu erstellen. Der Geo-Index, der sogenannte R-Tree-Index, wird auf eine Tabellenspalte mit dem Datentyp SDO_GEOMETRY gelegt. Das SDO_GEOMETRY-Objekt beinhaltet die Geodaten. Für die Arbeit mit diesen Geodaten stellt Oracle einig...
Weiterlesen

Make Single Sign-On Great Again

Make Single Sign-On Great Again
Im ersten Teil dieser Serie (https://blog.ordix.de/technologien/i-have-a-dream-single-sign-on-intro.html) wurden die Vor- und Nachteile von Single Sign-On (SSO) herausgestellt und die grundlegende Entscheidung für die Single Sign-On Enterprise Lösung „Central Authentication Service" kurz CAS getroffen. In diesem Beitrag wird der Aufbau des CAS und ...
Weiterlesen

Oracle TEXT (Teil II): New Features Oracle TEXT 12c

Oracle TEXT (Teil II): New Features Oracle TEXT 12c
In der letzten Ausgabe der ORDIX® news wurde die Volltextsuche mit Oracle TEXT vorgestellt. In diesem Artikel werden neue Performance Features von Oracle TEXT in der Oracle-Version 12c gezeigt.Performance beim Index anlegen Das Anlegen eines Oracle TEXT Index kann unter Umständen sehr lange dauern. Ein Grund dafür kann die Default-Memory-Einstellun...
Weiterlesen

Flashback – Reise in die Vergangenheit: Warum Oracle Zeitreisen anbieten kann, der Microsoft SQL Server aber nicht

Flashback – Reise in die Vergangenheit: Warum Oracle Zeitreisen anbieten kann, der Microsoft SQL Server aber nicht
Warum bietet Oracle die Funktionalität „Flashback-Query" und der MS SQL Server nicht? Wie sich die beiden Datenbankmanagementsysteme in ihrer Arbeitsweise und Funktionalität unterscheiden, werden wir näher erläutern. Dabei werden auch die Begriffe Lesekonsistenz und Isolationslevel behandelt.Wie sahen die Daten gestern aus?Der Blick zurück wird bei...
Weiterlesen

Neuheiten WebLogic Server 12.2.1 - Liebling Kreuzberg: die Mandanten warten

Neuheiten WebLogic Server 12.2.1 - Liebling Kreuzberg: die Mandanten warten
Manfred Krug († Oktober 2016) als Anwalt Liebling wusste es schon: Mandanten müssen unabhängig voneinander betreut werden und man sollte sie nicht zu lange warten lassen. Multitenant (Mandantenfähigkeit) ist der entsprechende einschlägige Begriff in der IT und dieser soll im vorliegenden Beitrag zur neuen WebLogic Server Version 12.2.1 die Hauptrol...
Weiterlesen