Software Development Kit (SDK) - Build-Prozess mal anders

Software Development Kit (SDK) - 
Build-Prozess mal anders
Wird eine Software vom Kunden eingekauft anstatt diese selbst zu entwickeln, wird sie in vielen Fällen zunächst angepasst, bevor sie in den Betrieb geht. Die Softwarehersteller bieten hierfür meist die Möglichkeit mittels des Software Development Kit (SDK) einen Teil der Software zu personalisieren, um die Anwendung an die Wünsche des Kunden anzupa...
Weiterlesen

Service Registry & Discovery - Kein ewiges Suchspiel in der Microservices-Landschaft

Service Registry & Discovery -
Kein ewiges Suchspiel in der Microservices-Landschaft
Um stabile und hochwertige Software schnell ausliefern zu können, müssen die Unternehmen auf Veränderungen flexibel reagieren. Dazu gehört auch die IT des Unternehmens und damit die eingesetzten Tools und Technologien. Die Microservices-Architektur ermöglicht bereits durch die Struktur der Software, dass neue oder geänderte Anforderungen schnell um...
Weiterlesen

Neuerungen in der Oracle Database 12.2 (Teil I) SQL- und PL/SQL-Neuerungen in Oracle 12.2

Neuerungen in der Oracle Database 12.2 (Teil I)
SQL- und PL/SQL-Neuerungen in Oracle 12.2
In diesem ersten Artikel der neuen Reihe stellen wir Ihnen die wesentlichen Neuerungen von Oracle 12.2 im SQL- und PL/SQL-Bereich vor. Wie auch in den vergangenen Releases hat Oracle den Funktionsumfang von SQL und PL/SQL um neue Funktionalitäten mit dem Ziel erweitert, die Programmierung zu vereinfachen, weniger fehleranfällig zu machen und die PL...
Weiterlesen

Einfach. Einfacher. Ansible. Automatisierung mit Ansible

Einfach. Einfacher. Ansible.
Automatisierung mit Ansible
Schon in früheren Ausgaben wurde über Tools berichtet, welche eine automatisierte Administration ermöglichen. Diese waren BMC BladeLogic, Puppet und Ansible. Der Fokus lag dabei aber immer auf Unix-Systemen. In diesem Artikel wollen wir nun zeigen, dass sich auch Windows-Systeme automatisieren lassen.KonzeptBei Ansible wird eine Kontrollmaschine ze...
Weiterlesen

Mit der Datenbank durch die Zeit reisen (Teil I): Temporales Datenmanagement in IBM Db2 macht`s möglich

Mit der Datenbank durch die Zeit reisen (Teil I): Temporales Datenmanagement in IBM Db2 macht`s möglich
In diesem ersten Artikel der zweiteiligen Reihe werden die Grundkonzepte sowie die Verwendung von System Time dargestellt. In der nächsten Ausgaben werden dann die Benutzung von Business Time und die Kombination aus System- und Business Time gezeigt. - Gastbeitrag von Stefan Hummel, Certified IT Specialist IBM Deutschland -Einführung und Syste...
Weiterlesen

Open Source Software Ansible - Continous Ansible mit Jenkins

Open Source Software Ansible - Continous Ansible mit Jenkins
Die Open Source Software Ansible bietet Konfigurationsmanagement, Orchestrierung und Provisionierung für unterschiedliche Plattformen. Mithilfe von Jenkins können Builds, Deployments und Automatisierungen mittels einer Open Source Software realisiert werden. Damit bietet sich Jenkins auch für die Automatisierung von Ansible Playbooks an. So erhält ...
Weiterlesen