Ankündigung: Einführung in Machine Learning bei den IT-Tagen 2020

IT-Tage_2020

Vom 07.–10. Dezember finden die IT-Tage 2020 statt und auch die ORDIX AG ist wieder mit mehreren Referenten vertreten. Neben Vorträgen zu den Themen "Cloudfallen aufgedeckt" von Michael Skowasch und "Aufbau einer Data Science Pipeline mit dem Fokus auf IT-Sicherheit" von Nils von Nethen werden Georg Frey, Dennis Netzer und Valerie Restat einen Workshop zum Thema „Einführung in Machine Learning mit Tensor Flow & Keras" sowie einen Vortrag zum Thema „Einblick in die Black-Box 'Machine Learning'" halten.

Machine Learning gewinnt zunehmend an Bedeutung und hat sich zu einer Schlüsseltechnologie der IT entwickelt. Es ermöglicht den Unternehmen, tiefere Einblicke in die Daten zu gewinnen und dadurch einen möglichen Mehrwert in diversen Bereichen zu erzielen: Prozesse werden automatisiert und dadurch beschleunigt, Werbung wird auf identifizierte Bedürfnisse optimiert und der Kunde anhand seines bisherigen Verhaltens besser verstanden. Zeitgleich stellt der Einstieg in das Themengebiet eine große Herausforderung für viele Firmen dar. Durch die Fülle an Informationen und dem Umfang der statistischen Grundlagen gestaltet es sich oft schwierig, ML-Anwendungen in der Praxis zu etablieren. Dabei muss man kein Statistik-Experte sein, um die grundlegenden Mechanismen zu verstehen.

In dem Workshop wird in das Thema Machine Learning eingeführt und am Beispiel von neuronalen Netzen erläutert, wie mit Daten Vorhersagen getroffen werden können. Neben den Machine Learning Algorithmen werden auch die üblichen Vorverarbeitungs-Methoden erklärt, die notwendig sind, damit ein Modell die Daten verarbeiten kann. Deshalb werden Schritt für Schritt zunächst die Methoden von Data Exploration und Data Engineering betrachtet, bis hin zum Training, Tuning und der Evaluierung der Modelle. Zu allen Aspekten gibt es Übungen, so dass die Teilnehmer das erlernte Wissen direkt in die Praxis umsetzen können.

Termine und Infos

Der Workshop findet bereits am ersten Tag (Montag, 07. Dezember) von 9:00-16:00 Uhr statt. Wer keinen Platz mehr für den Workshop erhält, der kann am Mittwoch von 9:00-9:45 Uhr den Vortrag unserer Referenten besuchen, um einen Einblick in das Thema zu gewinnen.

Jetzt den Termin im Kalender eintragen: 07. - 10. Dezember 2020

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Seite der IT-Tage. Die Konferenz wird dieses Jahr ausschließlich remote durchgeführt.

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://blog.ordix.de/