Ready for Projektassistenz?!

projektmanagement_ju_20190812-130259_1

Während meines dualen Studiums „Scientific Programming" wuchs in mir der Wunsch, mich nach dem Studium mehr in Richtung Projektmanagement zu entwickeln. Mit der ORDIX AG habe ich einen Arbeitgeber gefunden, bei dem mir der Einstieg in die Projektmanagement-Welt ermöglicht wurde.

Nach einer zweiwöchigen internen Eingewöhnungszeit konnte ich seit Ende 2018 als Projektassistent erste Erfahrungen bei einem großen deutschen Kreditinstitut gewinnen. Gleichzeitig wurde mir ein erfahrener ORDIX-Kollege als Mentor zur Seite gestellt, der für Fragen immer bereitstand. Ziel der ORDIX AG ist es, junge Kolleginnen und Kollegen in Projekte zu bringen, in denen bereits erfahrene Mitarbeiter erfolgreich arbeiten und ihnen somit einen einfachen Einstieg zu ermöglichen. Das gelang auch in meinem Fall. Zuerst begleitete ich den Projektleiter zu Terminen und lernte die Abläufe und Thematik kennen. Danach erhielt ich kleinere Aufgaben mit Eigenverantwortung. Schnell konnte ich mich in dem Umfeld weiterentwickeln und das vom Kunden verwendete Vorgehensmodell verinnerlichen. Nicht zuletzt geht es immer darum, nicht nur das Gesehene zu adaptieren, sondern auch weiterzuentwickeln. So wurde auf meinen Wunsch im dreiköpfigen Projektmanagement-Team jeden Morgen ein Meeting vergleichbar zum Daily Scrum eingeführt. Das steigerte merklich die Produktivität des Gesamtteams und gab jedem Projektmanagement-Teammitglied einen guten Überblick über die Tätigkeiten der anderen.

Die ORDIX AG bietet ein breites Spektrum an öffentlichen Seminaren und Weiterbildungsmöglichkeiten unter anderem im Projektmanagement an. Einmal im Monat halten wechselnde Referenten in unseren internen Projektmanagement-Sessions interaktive Onlinevorträge zu aktuellen und interdisziplinären Themen. Zweimal im Jahr trifft sich der Bereich Projektmanagement für einen Tag bzw. zwei Tage zu einem Workshop. Diese und viele weitere Aktivitäten geben immer wieder Gelegenheit zum Austausch und dem Erweitern des eigenen Horizonts. In beiden Projektmanagement-Events können sich junge und erfahrene Kolleginnen und Kollegen in einem internen Umfeld ausprobieren, Erfahrung sammeln und austauschen. 

Neben dem Training on the Job und Coaching in Seminaren ist die Ausbildung neuer Kolleginnen und Kollegen in einem strukturierten Ausbildungsplan festgehalten. Dieser wird in enger Zusammenarbeit mit dem Teamleiter auf die jeweilige Ausbildungssituation angepasst. Getreu dem Motto: „Vom Junior Consultant zum Senior Projektmanager" bietet der Ausbildungsplan einen guten Überblick über das bereits Erreichte und die nächsten Herausforderungen.

Mit Eigeninitiative, Spaß an neuen Aufgaben und einem starken Team im Rücken gelingt der Wechsel vom „Tekkie" zum Projektassistenten.

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://blog.ordix.de/