Weihnachtsfeier 2020 – komplett anders – und doch mit familiärem Spirit

Titel_Weihnachtsgruesse

Es ist einfach geworden, fast 200 Kolleginnen und Kollegen remote zu erreichen und mit Ihnen eine „strukturierte Kommunikation" aufzusetzen. An Online-Meetings haben wir uns alle gewöhnt und es ist Alltag geworden – meine Anzug-Ecke im Kleiderschrank muss zwar regelmäßig abgestaubt werden, die Diggi-Ecke ist jedoch dauerhaft in Gebrauch.

Schwer hingegen ist, remote Emotionen rüberzubringen, gemeinsam Spaß zu haben, ein wenig Weihnachts-Gefühle zu bekommen. Sozusagen Remotionen.

Ich möchte sagen – wir haben es geschafft!

Warten auf den Beginn der Weihnachtsfeier
Aufgrund toller Ideen unserer Kollegin Ulrike Kögler und unseres Kollegen Jens Pothmann bekam jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter ein großes Paket, das wir dann gemeinsam bei unserer virtuellen Weihnachtsfeier ausgepackt haben.

Eine gute Moderation, ein Quiz mit Handy, ein paar sehr schön aufbereitete Infos und Tipps aus der (Gourmet-) Küche zum Weihnachtsessen und einige – inzwischen vermutlich historisch wertvolle – Loriot und Heinz Erhardt Filme/Sketche haben einen sehr lustigen und gemütlichen Weihnachtsabend gebracht. Und spätestens das Lesen des Chats hat einen immer wieder zum Lachen gebracht – und das hat in den Zeiten permanent schlechter Nachrichten sehr, sehr gut getan.

Liebes 2020-ORDIX-Weihnachtsfeier-OrgaTeam – vielen Dank dafür.

Wir wünschen allen ein paar ruhige und entspannte Weihnachtstage, einen guten Rutsch und für 2021 viel Energie, Vertrauen und gute Gesundheit!

Es ist etwas spät, aber wenn noch jemand gute Tipps für eine Weihnachtsfeier benötigt – wir beraten auch hier gerne: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

LG Christoph Lafeld

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://blog.ordix.de/