X

Schön, dass Sie sich für unseren
Blog interessieren!

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden
und abonnieren Sie den Blog-Newsletter

"Expecto Patronum": Wie betreibe ich PostgreSQL Systeme sicher mit Patroni
Matthias Jung
PostgreSQL
Patroni ist eine Art Cluster-Manager-Framework, welches von vielen Kunden genutzt wird, um PostgreSQL (hoch)verfügbar zu betreiben. In diesem Blog-Beitrag möchten wir Ihnen zeigen, wie einfach ein Setup eines PostgreSQL-Clusters mithilfe dieser Lösung möglich ist. Wir stellen die grundlegenden Komponenten vor und erklären die Funktionsweise.  ...
Weiterlesen
„Hör gut zu!“. PostgreSQL Auditing mit PGAudit
Matthias Jung
PostgreSQL
An vielen Stellen müssen Zugriffe auf Daten bzw. Datenbanken auditiert werden. Die Open Source Datenbank PostgreSQL bietet für diesen Zweck die Erweiterung (Extension) PGAudit. Sie ermöglicht es Session- und / oder Objekt-basiert solche Informationen zu erheben. Im Folgenden möchten wir Ihnen die Installation und Funktionsweise dieser Erweiterung k...
Weiterlesen
Migration von MSSQL nach PostgreSQL
Anna Stennes
MySQL
Im Rahmen eines Studentenprojektes im Datenbankbereich war die Entwicklung einer Migrationsmöglichkeit von Microsoft-SQL-Server-Datenbanken zu PostgreSQL das Ziel. Folgende Aspekte erläutern, warum PostgreSQL immer attraktiver und ansprechender für die Kunden wird. Auf der einen Seite ist MSSQL mit hohen Lizenzkosten verbunden und wird nur von...
Weiterlesen
PostgreSQL wie von Zauberhand: Automation mit Ansible
Janis Ax
PostgreSQL
Sollen mehrere ähnliche oder sogar identische Systeme aufgesetzt werden, eignet sich häufig das Werkzeug Ansible zur Automatisierung – so auch bei PostgreSQL. Ansible selbst bietet bereits 20 integrierte Module, mit denen eine PostgreSQL-Datenbank administriert werden kann. Damit lassen sich beispielsweise User und Datenbanken m...
Weiterlesen
PostgreSQL: Schöner Replizieren mit Log Shipping Standby Server
Dennis Vinueza
Remote Service
PostgreSQL verfügt per se über ein Hochverfügbarkeitsfeature, welches auf dem Prinzip der Datenreplikation über das Transaktionslog basiert. Beim Log Shipping Standby Server werden Daten, je nach gewählter Methode, über die WAL-Segmente bzw. die WAL-Buffer von einem Datenbankcluster auf einen anderen übertragen. Dabei ist zu beachten, dass immer de...
Weiterlesen
„TOASTen“ mit PostgreSQL
Michael Spoden
Data Management
TOAST – The Oversized-Attribute Storage Technique Daten einer Tabelle werden in PostgreSQL bekannterweise in Blöcken abgelegt. Die Datenbank nutzt dabei Blockgrößen von standardmäßig 8 kByte bis maximal 32 kByte, welche anfangs beim Kompilieren der Datenbanksoftware festgelegt wird. Die Länge eine Zeile war zunächst auf die Größe eines Blockes besc...
Weiterlesen