MySQL unter Windows – Teil 3: Upgrade von 5.7 zu 8.0

My_SQL_unter_Windows_3
Upgrade mittels GUI?Innerhalb eines MySQL Major Releases (z.B. 5.7.26 -> 5.7.29) lässt sich auch ein GUI (Graphical User Interface)-gestütztes Upgrade mit Hilfe des MySQL Installers durchführen. Wird allerdings von einem Major Release auf ein anderes upgegradet, so kommen wir um ein Upgrade mittels CLI (Command Line Interface) nicht vorbei. Im f...
Weiterlesen

MySQL unter Windows – Teil 2: Administration & Besonderheiten

My_SQL_unter_Windows_2
Windows – eine Sonderlocke?Ein MySQL-Server lässt sich unter Windows grundsätzlich auf die gleiche Art und Weise administrieren, wie es auch unter Unix/Linux der Fall ist. Dazu dient sowohl die Konfigurationsdatei des Servers (my.cnf) für statische Einstellungen, die beim Start gesetzt werden sollen, als auch die auto.cnf für persistente Änderungen...
Weiterlesen

MySQL unter Windows – Teil 1: Installation & Konfiguration

My_SQL_unter_Windows_1
LAMP – MySQL = Linux? MySQL erfreut sich immer größerer Beliebtheit und ist Teil der klassischen LAMP-Architektur (Linux + Apache + MySQL + PHP). Viele Linux-Distributionen liefern von Haus aus eine MySQL-Distribution mit aus (Oracle MySQL, MariaDB), weshalb unter Linux die Wahrscheinlichkeit sehr hoch ist, mit einer MySQL-Installation in Kont...
Weiterlesen

Rollenspiele mit MySQL

dice-2351448_1280
Mit der Version 8.0 wurde endlich das Konzept von Rollen im Usermanagement bei Oracle MySQL implementiert. Andere Distributoren (z.B. MariaDB) haben dieses nützliche Feature bereits vor längerer Zeit implementiert.Die SpielvorbereitungRollen dienen im Allgemeinen dazu, eine bestimmte Anzahl von Berechtigungen zusammenzufassen. E...
Weiterlesen

Herzlich Glückwunsch MySQL

Happy_Birthday_MySQ_20200525-150633_1
MySQL wurde am 23.5.1995 initial veröffentlicht (zunächst noch nicht öffentlich). Wer sich für die Geschichte von MySQL interessiert, findet bei Wikipedia eine gute Quelle. Mit gerade einmal 25 Jahren zählt MySQL zu den am weitesten verbreiteten Datenbanken überhaupt und wurde Anfang dieses Jahres von der bekannten Webseite DB-engines zur Datenbank...
Weiterlesen

PL/SQL in MariaDB: Lost in translation?

Lost_in_Translation
Generell ist das MySQL-Universum in der letzten Zeit unübersichtlich geworden. Die unterschiedlichen Forks (Oracle, MariaDB, Percona, ...) entwickeln sich teilweise in verschiedene Richtungen bzw. positionieren sich heterogen im Markt. MariaDB bemüht sich dabei auch offensichtlich um die klassischen Oracle-Datenbank-Kunden. Mit der Version MariaDB ...
Weiterlesen