4 Minuten Lesezeit (874 Worte)

DOAG | Wahl zur Delegiertenversammlung

Die Deutsche Oracle-Anwendergruppe e.V. (DOAG) ist eine der wichtigsten unabhängigen Informationsplattformen zu Oracle-nahen Themen im deutschsprachigen Raum.

Alle 3 Jahre wählt der gemeinnützige Verein neue Delegierten – eine solche Wahl steht in diesem Jahr auch wieder an.

Die wahlberechtigten Mitglieder der DOAG haben vom 03.02. bis zum 10.02.2023 die Gelegenheit, auf elektronischem Wege ihre Stimme für die Delegiertenversammlung abzugeben und Mitglieder zu wählen. Die 50 gewählten Personen bilden zusammen mit den regionalen Repräsentanten die Delegiertenversammlung der DOAG.

Für die ORDIX AG treten bei dieser Delegiertenversammlung folgende Personen an:

Matthias Jung
stellt sich in der Gruppe „Datenbank Community" zur Wahl.


Ich arbeite derzeit als Principal Consultant und Bereichsleiter „Data Management" für die ORDIX AG in Wiesbaden. In meinen aktuellen Projekten geht es in aller Regel um Betriebs- und Architekturfragen von Datenbank- und Big Data-Technologien im Banken-Umfeld. Das Themenspektrum reicht von Virtualisierungs- und Cloud-Lösungen, über Sourcing-Strategien und Service-Level-Management, Kostenoptimierungen bis hin zu klassischen Architekturkonzepten.

In der ersten zehn bis fünfzehn Jahren meines Beraterlebens habe ich sehr datenbankorientiert in Kundenprojekten als DBA gearbeitet. Im Fokus meiner Projekte standen meisten Oracle DBs, aber auch Produkte anderer Hersteller, wie z.B. MySQL, MariaDB, PostgreSQL, SQL-Server und / oder Db2. Neben meinen reinen Projekteinsätzen habe ich auch unzählige Schulungen und Vorträge im Datenbank-Umfeld gehalten und war auch mehrfach Speaker in unterschiedlichen DOAG-Formaten."

Markus Flechtner
stellt sich in den Gruppen  Korporative Mitglieder K500", Cloud Native Community",Datenbank Community" und  Infrastruktur und Middleware Community" zur Wahl.

Den ersten Kontakt zu Oracle-Datenbanken hatte ich 1990 während meines Mathematik-Studiums. Das hat dann auch meinen Berufseinstieg als Software-Entwickler in den Bereichen PL/SQL, Oracle-Forms und Oracle-Reports wesentlich beeinflusst. Nach einigen Jahren als Entwickler wechselte ich 1998 in den Oracle Field Support. Nach einer weiteren Station als Datenbankadministrator bin ich seit 2008 als Berater unterwegs. Aktuell als Principal Consultant bei der Ordix AG.

Seit 2015 bin ich Delegierter der DOAG-Delegiertenversammlung. Als Themenverantwortlicher für „Open Source Datenbanken" (seit 2019) ist es meine, dieses für die DOAG-Mitglieder immer wichtiger werdende Thema voranzutreiben. 

Als Mitautor des Buches "Der Oracle DBA: Handbuch für die Administration der Oracle Database 12c", als Blog-Schreiber und als Referent auf vielen Konferenzen freue ich mich immer wieder, mein Wissen und meine Erfahrungen mit der Oracle-Community teilen zu können."


Laure Yotti
stellt sich in der Gruppe  Development Community" zur Wahl.

„Als Consultant bei der ORDIX AG in Paderborn konnte ich meine Fähigkeiten in verschiedenen Oracle-Anwendungen und Datenbanken ausbauen.
Meine Projekte beinhalten den Einsatz von APEX, PL/SQL, SQL, Javascript, HTML, CSS und Nodejs. Die Arbeit als Berater hat mir die Möglichkeit gegeben, an Projekten zu arbeiten, die von mir verlangen, über den Tellerrand zu schauen und innovative Lösungen für unsere Kunden zu schaffen. Ich bin stolz darauf, Teil des Teams der ORDIX AG zu sein, da wir gemeinsam danach streben, die Ziele unserer Kunden zu erreichen und ihre Erwartungen zu übertreffen. Das Wissen, das ich in meiner Rolle als Beraterin erworben habe, hat mich zu einem Experten auf dem Gebiet der Oracle-Anwendungen und Datenbanken gemacht. Meine Erfahrungen in dieser Funktion sind von unschätzbarem Wert und ich genieße es, Teil eines Teams zu sein, das sich der Erbringung erstklassiger Dienstleistungen verschrieben hat. Neben meinen reinen Projekteinsätzen habe ich auch Schulungen im Bereich Oracle APEX gehalten und mein Arbeitgeber unterstützt aktiv mein Engagement in der DOAG-Organisation."

Christian Piasecki
stellt sich in der Gruppe  Data Analytics Community" zur Wahl.

Ich arbeite derzeit als Senior Chief Consultant und Abteilungsleiter „Data Processing & Reporting" für die ORDIX AG in Paderborn.

In meinem Beraterleben und den dazugehörigen Projekten bin sehr stark Oracle fokussiert unterwegs.

Angefangen im Backend bei Oracle Datenbanken, im ETL-Prozess beim OWB & ODI, bis hin zur Oracle BI Suite und der Oracle Analytics Cloud im Frontend.

Neben meinen reinen Projekteinsätzen habe ich auch unzählige Schulungen und Vorträge im Datenbank-, DWH- und BI-Umfeld gehalten und war auch mehrfach Speaker in unterschiedlichen DOAG-Formaten.

Mein Arbeitgeber unterstützt aktiv mein DOAG Engagement über entsprechende Freistellungen und / oder Event Sponsoring."

Raphael Salguero
stellt sich in der Gruppe Next Community" zur Wahl.

„Ich arbeite derzeit als Senior Consultant und Teamleiter „Open Source Databases" für die ORDIX AG in Paderborn.

In meinen aktuellen Projekten ging es zuletzt um Betriebs- und Architekturthemen im Datenbankumfeld. Dabei spielte vor allem die Migration von Oracle Datenbanken nach 19c bzw. in die Multitenant-Welt eine große Rolle.

Seit einigen Jahren übernehme ich nach und nach die Verantwortung über unsere Open Source Themen zu MySQL und PostgreSQL und bin unter anderem als Trainer in diesem Umfeld tätig.

Außerdem bin ich regelmäßig als Speaker bei unterschiedlichen DOAG-Events präsen.

Mein Arbeitgeber unterstützt aktiv mein DOAG Engagement und räumt mir den notwendigen Freiraum ein."
ORDIX AG hat noch keine Informationen über sich angegeben
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Dienstag, 25. Juni 2024

Sicherheitscode (Captcha)

×
Informiert bleiben!

Bei Updates im Blog, informieren wir per E-Mail.

Weitere Artikel in der Kategorie