Mit dem PowerShell Modul dbatools das SQL Server First Responder Kit nutzen
Andreas Jordan
Data Management
Das SQL Server First Responder Kit von Brent Ozar sollte den meisten Datenbank Administratoren bekannt sein, alle anderen schauen bitte auf der Webseite von Brent Ozar oder direkt im entsprechenden GitHub Repository vorbei. Das PowerShell Modul dbatools ist vielleicht noch nicht jedem bekannt, insbesondere wenn man bisher keine Berührungs...
Weiterlesen
Software 2.0: Wie sieht ein Entwicklungzyklus von AI-Systemen aus?
ORDIX AG
Data Management
In der herkömmlichen Softwareentwicklung haben Versionsverwaltungssysteme wie Git und darauf aufsetzende Deployment-Tools längst Einzug gehalten und sind aus dem Entwicklungsalltag nicht mehr wegzudenken. In der vergleichsweisen jungen Disziplin des modernen Machine Learning wurden diese erprobten Konzepte im Laufe der Zeit auf die zusätzlichen Anf...
Weiterlesen
MySQL Multi Master Replikation: Niemand kann zwei Herren dienen (Matthäus 6,24)?
Matthias Jung
Data Management
Seit der MySQL-Version 5.7 gibt es eine Neuerung im Umfeld der Replikation: Multi Source Replication. In diesem Blog möchten wir Sie kurz darüber informieren, was die Besonderheiten dieses Replikationssetups sind und wie man dieses einrichtet. In unserem Beispiel soll es zwei Master (Port 3306 und 3307) und ein Replikat (Port 3308) geben.  Glo...
Weiterlesen
Das waren die IT-Tage 2020
ORDIX AG
Data Management
Neben den Vorträgen zu den Themen "Cloudfallen aufgedeckt" von Michael Skowasch und "Aufbau einer Data Science Pipeline mit dem Fokus auf IT-Sicherheit" von Nils von Nethen haben Georg Frey, Dennis Netzer und ich einen Vortrag "Einblick in die Black-Box 'Machine Learning'" sowie einen Workshop "Einführung in Machine Learning mit Tensor Flow & K...
Weiterlesen
Oracle: Wo speichern wir personenbezogene Daten?
Tobias Flüter
Data Management
Die Suche nach der Nadel im Heuhaufen Spätestens seit Einführung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist es unerlässlich, zu wissen, welche personenbezogenen Daten Sie in Ihren Datenbanken speichern und wie Sie diese verarbeiten. Eine Fragestellung, die unsere Kunden daher immer wieder an uns richten: „Wo speichern wir überall personenbezo...
Weiterlesen
Die Relevanz von Sicherheitspatches – Ein Beispiel am Oracle WebLogic Server 12c
Niklas Höfling
Data Management
Updates und Patches werden im einigen Firmen oftmals sehr spät bzw. zögerlich Installiert und eher als Vorschlag angesehen. Werden die neuen Features nicht benötigt oder ist der Aufwand einer Aktualisierung zu groß, so besteht getreu dem Motto „never change a running system" auch keine Notwendigkeit.Anders verhält es sich jedoch bei Sicherheitsupda...
Weiterlesen